Fender SQ Relic 1998


20160227_132509




Da seit den 90er Jahren Relic (d. h. künstlich gealterte) E-Gitarren mehr und mehr der Hype sind, wollte ich hier auch mal schauen, ob es da für mich etwas gibt. Ich fand dabei im Internet diese Stratocaster, die mich vom Aussehen her sehr fasziniert (hat). Sie ist eine Fender Squier von 1998 mit einem Ahorn Korpus und einem Ahorn Hals und einem Palisander Griffbrett. Alles ist sehr schön geaged worden. Ursprünglich war der Korpus schwarz, jetzt ist er mit einer Avocado-Farbe und dazu mit Rostfarben überzogen (das Schlagbrett hat fast nur Rostfarbe abgekriegt). Natürlich schaut auch hier und da direkt das Holz hervor. Alles in allem ein sehr schönes Instrument. Klingen tut es z. B. so: relic1.