Harley Benton SC-450 Plus CB Vintage Series (neu gekauft: 2018)

20181115_152940

Ich habe im Moment (November 2018) eine ausgesprochene Les Paul Phase, was noch immer von der Beschäftigung mit der Vintage Peter Green Les Paul Kopie herrührt. Darum habe ich mir jetzt diese günstige Harley Benton SC-450 gekauft. Eigentlich habe ich neben der "Greeny" mit der Paradise Amber Flame und der Faded Tobacco schon zwei Harley Benton Les Paul Kopien, die klanglich den berühmten 59er Les Pauls gut nachempfunden sind. Mit diesen kann die SC-450 in Punkto schönem Ton zwar nicht mithalten. Allerdings hat sie dafür die Möglichkeit des Coil Splits für alle zwei Humbucker Tonabnehmer und ist so wie meine "aggressivere" Gibson Les Paul Studio klanglich variabler (wenn auch nicht auf so hohem Niveau wie die Gibson).

Hier einmal ein Tonbeispiel mit den PUs in Doppelsplit-Stellung für eine Akkord Begleitung:
HB Vintage.